Berner KMU Award 2020: Jetzt Mitglieder melden!

Wer gewinnt nach Henrik Schoop, Marco Liuzzi und Beatrix Rechner dieses Jahr den begehrten Verbandspreis? Bis am 7. Mai 2020 können verdienstvolle Mitglieder aus den Gewerbevereinen oder Berufsverbänden gemeldet werden.

Berner KMU hat den Verbandspreis 2017 ins Leben gerufen, um sich bei verdienstvollen Mitgliedern und deren Gewerbevereinen oder Berufsverbänden bedanken zu können.

Berner KMU ist schon jetzt gespannt, welche Personen und Unternehmen, die sich täglich mit viel Herzblut für KMU einsetzen, gemeldet werden und wer am 14. Oktober den 4. Berner KMU Award nach Hause nehmen kann.

Mit Beatrix Rechner gewann letztes Jahr zum ersten Mal eine Frau den begehrten Verbandspreis. Die Burgdorferin, die seit 47 Jahren ein Bettwarengeschäft führt und 4mal OK-Präsidentin der Gewerbeausstellung BUGA war, freute sich wahnsinnig über die Auszeichnung: „Ich wurde mit Gratulationen und Medienanfragen förmlich überschwemmt. Es war ein einmaliges Erlebnis und für mich ganz klar die Krönung meiner KMU-Karriere.“

Die Bedingungen für eine Nomination sind dieselben: Entscheidend sind die Mitgliedschaft und das Engagagement in einem Gewerbeverein oder einem Berufsverband. Gemeldete Personen aus den Jahren 2017, 2018 und 2019 können auch dieses Jahr wieder gemeldet werden, ausser wenn sie zu den bereits Nominierten gehört haben. 

Meldeformular:
Sie finden das Formular, um Ihren Kandidaten oder Ihre Kandidatin zu melden direkt unter www.bernerkmu.ch/meldeformular
Machen Sie mit und mailen oder schicken Sie uns das Meldeformular bis am 7. Mai 2020 zurück. Wir freuen uns auf Ihren Favoriten oder Ihre Favoritin.
Alle Informationen zum Berner KMU Award 2020 finden Sie auf unserer Webseite unter: www.bernerkmu.ch/auszeichnung