• Erster Berner KMU-Barometer – Corona, finanzieller Druck und Personalfragen im Fokus

    Die Ergebnisse des ersten Berner KMU-Barometers zeigen, dass die Berner KMU sich in den letzten Monaten am stärksten mit der Coronakrise beschäftigt haben und sie dies auch in naher Zukunft tun werden. Klammert man den Wirtschaftseinbruch aufgrund der Coronakrise – soweit das geht – aus, stehen der finanzielle Druck und Personalfragen bei den Berner KMU an erster Stelle. Zudem ist auch die Digitalisierung bei einem Grossteil der Berner KMU in den letzten sechs Monaten wichtiger geworden.mehr erfahren

  • Öffentliche Unternehmen – Grenzen ihres Handelns

    Es gibt immer mehr öffentliche Unternehmen, welche private KMU konkurrenzieren. Aus diesem Grund führt Berner KMU seit Ende Mai 2017 mit viel Herzblut die Kampagne «Der Staat als Konkurrent: Fair ist anders!» Jetzt hat sich auch der Verein «Entente Bernoise» aktiv mit der Problematik beschäftigt und Mitte Oktober 2020 eine Studie veröffentlicht.mehr erfahren

  • Rendez-vous Job 2021: Mehr Berufe und ein Tag zusätzlich!

    Nach der Absage der SwissSkills, des nationalen Zukunftstags und der BAM, sind im Herbst 2020 für Schülerinnen und Schüler wegen der Corona-Pandemie im Berufswahlprozess praktisch alle Angebote weggebrochen. Der Verein «Berufsbildung Berner Erlebnistage» und der Gewerbeverband Berner KMU, unterstützt von der Bildungs- und Kulturdirektion des Kantons Bern, möchten dies mit einer Ausweitung des Rendez-vous Job-Angebots 2021 abfedern.mehr erfahren

  • Bärenstarkes Berner Team an den SwissSkills 2020

    Bis am Sonntag, 2. November 2020, fanden die ersten zwei Drittel der diesjährigen Berufsmeisterschaften SwissSkills Championships 2020 statt. Wegen der Corona-Pandemie messen sich die besten jungen Berufsleute dezentral und nicht wie geplant zentral und gleichzeitig an den SwissSkills 2020 in Bern. 40 neue SwissSkills Champions 2020 wurden bereits erkoren, bis Ende November werden 20 weitere Schweizer-Meister-Titel vergeben. Einmal mehr war der Kanton Bern mit bis jetzt 14 Gold- 10 Silber- und 6 Bronzemedaillen der erfolgreichste Kanton.mehr erfahren

  • Jetzt abstimmen: Berner KMU sagt zweimal NEIN!

    Der Leitende Ausschuss des Gewerbeverbands Berner KMU sagt einstimmig NEIN zur Konzernverantwortungsinitiative. Diese untergräbt nicht nur die Souveränität und das Rechtssystem der Schweiz, sondern geht mit der weltweit beispiellosen Haftung für Schweizer Unternehmen viel zu weit. Die kantonalbernischen Wirtschaftsverbände kämpfen gemeinsam gegen die Vorlage und wollen so den Weg frei machen für den Gegenvorschlag des Parlaments. Ebenfalls einstimmig NEIN sagt der Leitenden Ausschuss von Berner KMU zur Volksinitiative «Für ein Verbot der Finanzierung von Kriegsmaterialproduzenten». mehr erfahren