• Fyrabe-Bier 2024 – Networking an Traumlocation

    Am Montag, 17. Juni 2024, war es wieder soweit: Die Einzelmitglieder vom Gewerbeverband Berner KMU sowie geladene Gäste konnten beim traditionellen Fyrabe-Bier zusammen anstossen und ihr KMU-Netzwerk pflegen. Der beliebte Anlass fand dieses Jahr zum ersten Mal im Restaurant Schloss Reichenbach bei der Rugenbräu AG – die als Einzelmitglied auch gleichzeitig Gastgeberin war –  in Zollikofen statt.  mehr erfahren

  • 12 Berner Berufstalente mit dem Ziel WorldSkills 2024

    Wenn in weniger als einem halben Jahr die Berufsweltmeisterschaften im französischen Lyon starten, tritt das SwissSkills National Team mit der grössten Delegation der Geschichte an. Nicht weniger als 45 talentierte Berufschampions, zwölf davon kommen aus dem Kanton Bern, werden in 41 Wettkämpfen um die Medaillen kämpfen. Berner KMU wird ab Mitte Juli Lara Kaufmann (Carrosserielackiererin) auf ihrem Weg an die World Skills begleiten.

    mehr erfahren

  • Für gleichlange Spiesse und fairen Wettbewerb – Preisniveauklausel jetzt auch im Kanton Bern einführen!

    Unter diesem Titel hat heute Francesco Rappa (Grossrat die Mitte) die überparteiliche Motion eingereicht, welche vom Gewerbeverband Berner KMU sehr begrüsst wird. Es wird höchste Zeit, dass bei der Vergabe von öffentlichen Aufträgen die unterschiedlichen Preisniveaus in den Ländern berücksichtigt werden.mehr erfahren

  • Start Online-Voting – Wer gewinnt den Berner KMU Award 2024?

    Berner KMU freut sich sehr, die fünf Nominierten – die bis Ende September per Online-Voting auf unserer Homepage gewählt werden können – präsentieren zu dürfen. Das Rennen dürfte auch dieses Jahr wieder besonders spannend werden: Zur Auswahl stehen nämlich gleich drei innovative und renommierte Berner Familienunternehmen und zum ersten Mal auch ein Hotel und ein Gewerbeverein.

    mehr erfahren

  • Faszination Industrie für gross und klein

    An der dritten Industrienacht Burgdorf & Emmental am 26. April 2024 drehte sich wieder alles um Technik, Industrie und Bildung. Als Gast-Branche mit dabei war dieses Jahr der Bereich Logistik. Auf den spannenden Betriebstouren konnte das Publikum hinter die Kulissen von verschiedenen Burgdorfer Industrie- und Logistikbetrieben blicken sowie das Ausbildungsangebot «live» und unkompliziert kennenlernen.

    mehr erfahren